Die BITUMINA Handel GmbH & Co. KG ist als Beteiligung der Werhahn & Nauen OHG für die Bitumenaktivitäten im Geschäftsbereich Natursteine (Basalt-Actien-Gesellschaft) verantwortlich.

Bitumen wird im Geschäftsbereich für die Herstellung von Asphaltmischgut und Bauchemieprodukten benötigt. Die Aktivitäten umfassen Bedarfsplanung, Beschaffung, Bitumenlogistik, Ingenieur- und Laborkapazitäten sowie Veredelung von Bitumenprodukten.

Die Gesellschaft steuert die Versorgung der etwa 160 Asphaltmischanlagen im Geschäftsbereich Natursteine mit den benötigten Bindemitteln.

Unsere Tochtergesellschaft BITUMINA Spedition GmbH & Co. KG übernimmt – gemeinsam mit Fremdspediteuren – die Belieferung der Mischwerke mit Bindemitteln.